Radler mit guter Kondition

  • Ackerbau und Viehzucht

    klein Ackerbau und ViehzuchtNaturradwanderführer Route 4
    Länge: 29 km (unbeschilderter Rundkurs)
    Höhe: 62 bis 122 m
    Steigung gesamt: 286 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition

  • Aqua Magica und Eggeberg

    thumb_route2-ruerupsmuehle-webTagestour 2
    Länge:31,5 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 46 bis 233 m
    Steigung gesamt: 415 m
    Kategorie: mittel bis anspruchsvoll, geeignet für Radfahrer mit guter Kondition für den Anstieg zum Eggeberg

  • Das Land von Flachs und Leinen

    thumb 1 Leinen archiv militzerGeschichts-Route 1
    Bahnhof Herford - Spenge - Hücker Moor - Oetinghausen
    Länge: 60 km (Rundkurs, Beschilderung ist noch in Vorbereitung)
    Höhe: 61 bis 161 m
    Steigung gesamt: 297 m
    Kategorie: mittelschwer

  • Denkmal-Route Kirchlengern

    thumb bahnhof FMKStart/Ziel:  Bahnhof, Bahnhofstraße 11 in Kirchlengern
    Länge: 32 km (nicht beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 45 bis 145 m
    Steigung gesamt: 331 m
    Kategorie: mittel-anspruchsvoll, geeignet für Radler mit guter Kondition

  • Denkmal-Route Rödinghausen

    thumb grenzstein b FMK 9665Start/Ziel:  Bahnhof in Bruchmühlen
    Länge: 33 km (nicht beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 67 bis 274 m
    Steigung gesamt: 427 m
    Kategorie: leicht, geeignet für Familien, Senioren und Genussradler

  • Denkmal-Route Spenge

    marienkirche orgel b FMK 8357Start/Ziel: Parkplatz Nähe Werburger Waldbad
    Länge: 28 km (nicht beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 62 bis 133 m
    Steigung gesamt: 273 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Grundkondition

  • Denkmal-Route Vlotho

    thumb Talbruecke-ExterStart/Ziel:  Bahnhof Vlotho
    Länge: 26 km (nicht beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 41 bis 216 m
    Steigung gesamt: 376 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition

  • Hecken, Bäume und Wälder

    klein Hecken Baeume und waelderNaturradwanderführer Route 5
    Länge: 24 km (unbeschilderter Rundkurs)
    Höhe: 76 bis 210 m
    Steigung gesamt: 366 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition

  • Herford und der Nordosten – Wald und Panorama

    thumb_route8_blick-von-eggeberg-webTagestour 8
    Länge: 31,2 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 59 bis 233 m
    Steigung gesamt: 394 m
    Kategorie: mittel bis anspruchsvoll, geeignet für Radfahrer mit guter Kondition

  • Löhner Jubiläumstour zum 50. Stadtgeburtstag

    thumb-logo-soleStart/Ziel: Rathaus Löhne
    Länge: vollständige Runde und 3 Etappen: 17 bis 50 km (unbeschildert)
    Steigung gesamt: 131 m bis 556 m je Etappe
    Kategorie: mittel bis mittelschwer für Radler mit guter Grundkondition
    Tourart: 1 Halbtage- und 3 Feierabendtouren

  • Soleweg

    thumb-logo-soleStart/Ziel:
    Kleinbahntrasse: Spenge bis Vlotho (leicht, 42 km)
    Südlicher Rundkurs: Bad Salzuflen, Kurpark (anspruchsvoll, 34 km)
    Nördlicher Rundkurs: Vlotho oder Bad Oeynhausen (mittel, 35 km)
    Länge: gesamtes Routennetz: 91 km (beschildert)
    geeignet für: je nach Kurs für ungeübte und sportliche Radfahrer, Familien mit Kindern, Senioren

  • Vom "Ewigen Frieden" zum Eimterbäumerhof

    titelseite-web_thumbNaturtour in Herford:

    Länge: 21,5 km mit 21 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 375 m
    Höhe: 60 - 203 m
    Belag: überwiegend befestigt, öfters auch Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie:  mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Vom Handwerksmuseum zum Franzosengrab

    thumbs_hiddenhausen-titelblatt-webNaturtour durch die Gemeinde Hiddenhausen:

    Länge: 15,5 km mit 21 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 190 m
    Höhe: 53 - 116 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: leicht, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Vom Weserhafen zum Wittekindstein

    thumb_vlotho_titelblatt-webNaturtour in Vlotho:

    Länge: 22 km mit 20 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 350 m
    Höhe: 44 - 238 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Bürger-Solaranlage zur Großen Aue

    titelseite-web-thumbNaturtour durch die Gemeinde Rödinghausen:

    Länge: 16,5 km mit 19 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 334 m
    Höhe: 80 - 241 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Hängebuche zur Elseaue

    thumb_kirchlengern-titelblatt-webNaturtour durch die Gemeinde Kirchlengern:

    Länge: 26 km mit 18 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 226 m
    Höhe: 56 - 107 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Mühlenburg zur Warmenau

    thumb_spenge-titelblatt-webNaturtour in Spenge-Süd:

    Länge: 25 km mit 19 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 219 m
    Höhe: 77 - 158 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von Mobilität und Gewerbe

    thumb 4 mobilitaet archiv militzerGeschichts-Route 4
    Bahnhof Herford - Vlotho - Lohe - Schwarzenmoor
    Länge: 49 km (Rundkurs, Beschilderung ist noch in Vorbereitung)
    Höhe: 46 bis 219 m
    Steigung gesamt: 536 m
    Kategorie: mittel bis ansruchsvoll

  • Wittekindsroute

    thumb-logo-wittekindStart/Ziel: verschiedene möglich, beispielsweise Vlotho Altstadt oder Bad Salzuflen Bahnhof
    Länge: 142 km, auch Befahrung einzelner Abschnitte möglich (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 42 bis 76 m
    Steigung gesamt: 195 m
    Kategorie:mittel bis anspruchsvoll, geeignet für Radfahrer mit Grundkondition; da Abschnitte sehr variabel, kommen sowohl sportl. Radfahrer als auch Genussradler/Familien auf ihre Kosten

STADTRADELN im Kreis Herford

Stadtradeln quadratisch CMYK web

Im Zeitraum vom 12. August bis zum 01. September 2020 treten wir gemeinsam für Klimaschutz, Radförderung und eine saubere Luft in unserem Kreis in die Pedale!.

Nähere Informationen auf dieser Homepage

Allgemeine Infos: Flyer

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.

c/o Interkommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH im Kreis Herford
Gehrenberg 25
32052 Herford
Telefon: (0049) 5221 / 182 405-0
Telefax: (0049) 5221 / 182 405-99
Email: info@wittekindsland.de

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo      

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.