Finnebachbruecke logo kategorieSeit 200 Jahren gibt es den Kreis Herford als zusammengehörige Verwaltungseinheit. Zwei Jahrhunderte die bis heute sichtbare Spuren hinterlassen haben. Spuren einer Entwicklung, die sich nicht nur in den vielfältigen wirtschaftlichen Aktivitäten – zwischen Tabak, Flachs und verarbeitendem Gewerbe – niederschlug, sondern auch die menschliche Mentalität der Einwohner prägte. Auf vier separaten Routen sollen jeweils die stummen Zeugen der lokalen Geschichte aufgesucht und dabei nahezu jede einzelne der neun kreisangehörigen Kommunen buchstäblich „erfahren“ werden. Ausgangspunkt ist dabei die Kreisstadt, die auch bequem mit der Bahn erreicht werden kann, von wo aus sich die thematisch in zeitliche Epochen gegliederten Tagestouren erschließen lassen:

  • 4 Rundkurse von 47 – 60 km Länge je nach Kondition für Halbtages- oder Tagestouren, die Beschilderung erfolgt noch im Herbst 2018
  • Streckenverlauf entlang der kulinarischen, kulturellen, landschaftlichen und touristischen Highlights im Kreis Herford
  • ob Familie mit Kindern, Genussradler oder sportlich versierte Fahrer: für jede Zielgruppe ist ein passender Rundkurs vorhanden
  • GPS-Tracks zum Download für die sattelitengestützte Navigation
  • Broschüre mit Kartenheft als Download oder gedruckte Version für die Planung von zu Hause aus und die Orientierung/Information vor Ort

Die Beschilderung der Rundkurse mit farbigen Einschubplaketten erfolgt im Herbst 2018. Sie werden dann Bestandteil des beschilderten Radverkehrnetzes des Kreises Herford sein, damit sie auch ohne Karte oder GPS-Gerät zu befahren sind.

thumb 1 Leinen archiv militzerGeschichts-Route 1
Bahnhof Herford - Spenge - Hücker Moor - Oetinghausen
Länge: 60 km (Rundkurs, Beschilderung erfolgt im Herbst 2018)
Höhe: 61 bis 161 m
Steigung gesamt: 297 m
Kategorie: mittelschwer

Weiterlesen ...

thumb 2 Tabak museum buendeGeschichts-Route 2
Bahnhof Herford - Hiddenhausen - Bünde - Kirchlengern
Länge: 47 km (Rundkurs, Beschilderung erfolgt im Herbst 2018)
Höhe: 55 bis 112 m
Steigung gesamt: 233 m
Kategorie: leicht

Weiterlesen ...

thumb 3 Menschen stadtarchiv loehneGeschichts-Route 3
Bahnhof Herford - Löhne - Ulenburg - Bischofshagen - Schwarzenmoor
Länge: 49 km (Rundkurs, Beschilderung erfolgt im Herbst 2018)
Höhe: 48 bis 217 m
Steigung gesamt: 293 m
Kategorie: mittelleicht

Weiterlesen ...

thumb 4 mobilitaet archiv militzerGeschichts-Route 4
Bahnhof Herford - Vlotho - Lohe - Schwarzenmoor
Länge: 49 km (Rundkurs, Beschilderung erfolgt im Herbst 2018)
Höhe: 46 bis 219 m
Steigung gesamt: 536 m
Kategorie: mittel bis ansruchsvoll

Weiterlesen ...

Lage aller Geschichts-Routen

geoviewer kreis herford2
(GEOViewer Kreis Herford)

Broschüren kaufen

Bestellung über unser Bestellformular

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.
Goebenstraße 3-7
32052 Herford
Telefon: (0049)5221 / 189 15 39
Email: info@wittekindsland.de

Ein Projekt von:

Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford e.V.
Am Herrenhaus 27
32278 Kirchlengern
Tel. (05223) 78250
Fax (05223) 78522
E-Mail: info@bshf.de
www.bshf.de 

Mitteilung

Hinweise zu Ihrer Sicherheit:

1. Das Befahren der Radrouten geschieht auf eigene Gefahr, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

2. Für alle Radler gilt die Straßenverkehrsordnung.

3. Für die Radtouren ist ein verkehrssicheres Fahrrad zu benutzen.

4. Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

Ausführliche Informationen über Gefahren, Rechte und Pflichten beim Radfahren finden Sie hier (PDF-Datei, 0,6 MB).

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo      

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok