Vlotho – sportlich genießen am Rande des Weserberglandes

tagesroute1 vlothoAltstadt Vlotho: Foto Biologische Station Ravensberg

Start- /Zielpunkt:  

Vlotho Altstadt
Parkmöglichkeit: Parkplatz „An der Ölmühle

Länge:   

31,7 km (beschildert)

Routenverlauf:  

Vlotho Altstadt
Bonneberg
Steinegge
Exter
Valdorf
Vlotho Altstadt

Karte:

PDF-Download  (3,1 MB)
Legende (0,7 MB)
Die Route finden Sie auch auf dem Geodatenserver vom Kreis Herford.

Kurzcharakteristik:

  • abwechslungsreiche Fahrt durch bergige Landschaft
  • nahezu ausschließlich auf asphaltierten, verkehrsarmen Nebenstraßen

unterwegs:

kulinarisch:

  • Hotel & Restaurant „Grotegut“ mit Biergarten, Exter (1)
  • Waldrestaurant „Zur Loose“, Biergarten, Bad Salzuflen (2)
  • Restaurant-Cafe „Zur wilden Sau“, Vlotho (3)
  • Cafe „Bad Senkelteich“, Vlotho Kurgebiet (4)
  • Restaurant-Cafe „Schadde“, Vlotho Kurgebiet (5)
  • zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Vlotho

Kategorie:    

mittel bis anspruchsvoll, geeignet für sportlich versierte Radfahrer

Höhenprofil:

max Höhe: 262 m
min Höhe: 59 m
Steigung gesamt: 633 m

rundkurs-1-hoehenprofil

Dieser Rundkurs bietet eine abwechslungsreiche Fahrt für sportliche Genießer durch die vielfältige Landschaft am Rande des Weserberglandes. Die gewachsene Kulturlandschaft rund um Vlotho bietet stets neue Ein- und Ausblicke auf die hügelige Landschaft mit ihren zahlreichen historischen Fachwerkhäusern, Weiden, Feldern und Bachtälern. Viele Stellen entlang der Strecke laden zum Verweilen ein, um die Aussicht zu genießen und Kräfte für die nächste Berg- und Talfahrt zu sammeln. Wenn Sie in aller Ruhe die Altstadt von Vlotho oder den Naturlehrpfad Bonstapel erkunden möchten oder sich Zeit nehmen wollen für die Besichtigung der Autobahnkirche Exter oder einen Spaziergang durch den Kurpark, sollte die Tour als Tagesausflug geplant werden.

Die Route führt fast ausschließlich über wenig befahrene Straßen, eigenständige Radwege und asphaltierte Wirtschaftswege, die teilweise für den Durchgangsverkehr gesperrt sind. So ist der Rundkurs auch für Familien mit Kindern geeignet.

Als alternativer Startpunkt bietet sich der Parkplatz an der Autobahnkirche in Vlotho-Exter an. Die Kirche ist ab der Autobahnabfahrt „Vlotho-Exter“ ausgeschildert. Der Bahnhof Vlotho ist mit der Eurobahn von Löhne, Bad Oeynhausen, Rinteln und Hameln aus zu erreichen. Die Fahrradmitnahme ist hier (begrenzt) möglich.

HF-1

 

GPS-Daten Tagestour 1

Hinweis zu GPS-Daten

Besitzer von Smartphones haben die Möglichkeit, die Gps-Tracks mittels einer App auf ihrem Handy zu nutzen. Eine kurze Bedienungsanleitung dazu finden Sie auf dieser Seite unter GPS-App für das Handy .

Karte Tagestour 1

Karte als PDF-Datei 
(3,1 MB)

Legende zur Karte
(0,7 MB)

geoviewer kreis herford2(GEOViewer Kreis Herford)

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.
Goebenstraße 3-7
32052 Herford
Telefon: (0049)5221 / 189 15 40
Email: info@wittekindsland.de

Bett+Bike

bett bike logo 15 adfc Möglichkeiten zum Schlafen an der entsprechenden Radroute unter:
Service

Ein Projekt von:

Logo-AUbE-web

Mitteilung

Hinweise zu Ihrer Sicherheit:

1. Das Befahren der Radrouten geschieht auf eigene Gefahr, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

2. Für alle Radler gilt die Straßenverkehrsordnung.

3. Für die Radtouren ist ein verkehrssicheres Fahrrad zu benutzen.

4. Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

Ausführliche Informationen über Gefahren, Rechte und Pflichten beim Radfahren finden Sie hier (PDF-Datei, 0,6 MB).

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo      

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet