Wasserschloss Ulenburg

Kategorie Denkmalsehen-loehne ulenburg Wasserschloss Ulenburg (Foto: Biologische Station Ravensberg)

Das Ziel

Das Wasserschloss war ursprünglich ein Meierhof und wurde 1299 das erste Mal erwähnt. Hilmar von Quernheim baute den Hof zwischen 1568 und 1570 zu einem Wasserschloss im Stil der Weserrenaissance um. Heute gehören zu dem Gelände der Ulenburg eine Wassermühle, ein Wohnhaus sowie Ackerland, Wald und ein Schlosspark.

Der Park beeindruckt heute durch seinen alten, exotischen Baumbestand. Ältester Baum ist eine mächtige „Gerichts-Linde“ vor dem Haupteingang des Schlosses aus dem Jahr 1450.

Besichtigungen sind zurzeit leider nicht möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.freundeskreis-schloss-ulenburg.de

Der Weg

Das Schloss liegt im Nordwesten auf Löhner Stadtgebiet am Ulenburger Wald und wird vom Mühlenbach umflossen. Die Wittekindsroute (oder ein Teilstück), die Tagestour 3 „Werre, Else und Stift Quernheim“ oder die Naturtour 4 durch Kirchlengern führen Sie direkt am Schlossgelände vorbei.

Der nächste Bahnhof befindet sich in 4,8 km Entfernung in Löhne. Von hier aus führt das Radnetz stadtauswärts über die Bahnhofsstraße und schließlich auf der Ulenburger Allee auf das Wasserschloss zu. Für genauere Angaben laden Sie sich bitte den GPS-Track auf Ihr Navigationsgerät  oder drucken den Kartenausschnitt aus.

Die geographische Lage finden Sie auch auf dem Geodatenserver vom Kreis Herford.

Adresse: Ulenburger Buchenallee 16, Löhne

IHRE INDIVIDUELLE RADROUTE

Über 100 Orte, die man im Kreis Herford gesehen und erlebt haben muss, sind in unserer interaktiven Anwendung beliebig kombinierbar und zu einer individuellen Route zusammen zu stellen. Klicken Sie auf den Fahrrad-Button mit Pluszeichen, wird dieser Ort Ihrer Route hinzugefügt. Alle weiteren Einstellungen nehmen Sie bitte in dem sich öffnenden Radroutenplaner vor.

rad plusV4 75

GPS-Daten Ulenburg

Weg vom Bahnhof Löhne zur Ulenburg: gpx-Datei

Koordinaten der Sehenswürdigkeiten im Kreis Herford: gpx-Datei

LAGE IM KREIS HERFORD

geoviewer kreis herford2

(GEOViewer Kreis Herford)

Anleitung

Hinweis zu GPS-Daten

Besitzer von Smartphones haben die Möglichkeit, die Gps-Tracks mittels einer App auf ihrem Handy zu nutzen. Eine kurze Bedienungsanleitung dazu finden Sie auf dieser Seite unter GPS-App für das Handy .

Karte Ulenburg

Karte als PDF-Datei 
(0,3 MB)

Legende zur Karte
(0,7 MB)

geographische Lage auf dem Geodatenserver
vom Kreis Herford

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.
Goebenstraße 3-7
32052 Herford
Telefon: (0049)5221 / 189 15 39
Email: info@wittekindsland.de

Ein Projekt von:

Logo-AUbE-web

Mitteilung

Hinweise zu Ihrer Sicherheit:

1. Das Befahren der Radrouten geschieht auf eigene Gefahr, jeder ist für sich selbst verantwortlich.

2. Für alle Radler gilt die Straßenverkehrsordnung.

3. Für die Radtouren ist ein verkehrssicheres Fahrrad zu benutzen.

4. Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

Ausführliche Informationen über Gefahren, Rechte und Pflichten beim Radfahren finden Sie hier (PDF-Datei, 0,6 MB).

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo      

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet