STADTRADELN im Kreis Herford

STADTRADELN 2020 - der Kreis Herford ist zum ersten Mal mit dabei!

STADTRADELN ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis. Ziel ist es, einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten, ein Zeichen für die Radförderung in der Kommune zu setzen - und Spaß beim Radfahren zu haben! Im Rahmen dieses Wettbewerbs treten Teams aus Kommunalpolitiker*innen, Schulklassen, Vereinen, Unternehmen und Bürger*innen für Radförderung, Klimaschutz und Lebensqualität in die Pedale.

Stadtradeln laengs RGB 72dpi

Im Zeitraum vom 12. August bis zum 01. September 2020 sollen an 21 aufeinanderfolgenden Tagen möglichst viele Kilometer beruflich und privat mit dem Fahrrad zurückgelegt werden. Während des Aktionszeitraums tragen Radelnde die gefahrenen Kilometer online ein oder tracken sie direkt mit der STADTRADELN-App. Auch eine manuelle Erfassung über einen Erfassungsbogen ist möglich. Die Ergebnisse des Kreises, der Kommunen und Teams werden auf der STADTRADELN-Internetseite veröffentlicht, sodass sowohl bundesweite Vergleiche zwischen den Kreisen/Kommunen als auch Teamvergleiche innerhalb des Kreises/der Kommunen möglich sind und für zusätzliche Motivation sorgen.

SR allgemein 1

STADTRADELN im Kreis Herford - das Wichtigste im Überblick

Im Kreis Herford startet der Aktionszeitraum am 12. August 2020. Bis zum 01. September treten wir gemeinsam für Klimaschutz, Radförderung und eine saubere Luft in unserem Kreis in die Pedale!

Wie kann ich mitmachen?

Einfach auf www.stadtradeln.de/kreis-herford registrieren, einem Team beitreten oder ein eigenes Team gründen. Danach losradeln und die Radkilometer online im Radelkalender eintragen oder per STADTRADELN-App direkt bei der Fahrt tracken. Auch die manuelle Erfassung über einen Erfassungsbogen ist möglich.

Wer kann teilnehmen?

Ob Kreis-/Kommunalpolitiker*in oder Bürger*in: Alle, die im Kreis Herford leben, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen können mitmachen!

Wann wird geradelt?

An den 21 aufeinanderfolgenden Tagen vom 12. August bis zum 01. September 2020.

Wo melde ich mich an? Wer liegt vorn?

Alle Infos zur Registrierung, den Ergebnissen und vieles mehr gibt es unter www.stadtradeln.de/kreis-herford.

Preise zu gewinnen!

Nach dem Aktionszeitraum werden die gemiedenen CO2-Emissionen sowie die Gesamtzahl der geradelten Kilometer für jedes Team und für den Kreis und die Kommunen insgesamt ermittelt.

Neben dem persönlichen Gewinn für Gesundheit, Geldbeutel und einer sauberen Luft gibt es eine Prämierung des kreisweit besten Teams. Mitmachen lohnt sich also!

Kontaktinformationen

Daniel Falk
Mobilitätsmanager
Tel.: +495221 131319

Anna-Lena Mügge
Klimaschutzmanagerin
Tel.: +495221 131322

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kreis Herford
Sozialplanung und Kreisentwicklung / 55.2
Amtshausstraße 3
32051 Herford

SR Poster2020 allgemein 9 web

STADTRADELN im Kreis Herford

Stadtradeln quadratisch CMYK web

Im Zeitraum vom 12. August bis zum 01. September 2020 treten wir gemeinsam für Klimaschutz, Radförderung und eine saubere Luft in unserem Kreis in die Pedale!.

Nähere Informationen auf dieser Homepage

Allgemeine Infos: Flyer

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.

c/o Interkommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH im Kreis Herford
Gehrenberg 25
32052 Herford
Telefon: (0049) 5221 / 182 405-0
Telefax: (0049) 5221 / 182 405-99
Email: info@wittekindsland.de

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo
 
 
© Kreis Herford       

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.